logiboxx - das intelligente Lagersystem

logiboxx - das intelligente lagersystem >>

Such- und Wegzeiten verursachen in vielen Unternehmen unerkannte Kosten.

Der Zeitaufwand für die Suche nach Kleinteilen, wie z.B. Werkzeugen, Prüf-/Messmittel etc. wird oft unterschätzt.

Damit verbundene Stillstandzeiten und Produktivitätsverluste verursachen unnötige Kosten.

Aus der Erfahrung der Praxis heraus wurde die logiboxx für Industrie und Gewerbe entwickelt.

Im Prinzip funktioniert die logiboxx wie ein verkleinertes Hochregallager. In max. 16 Sekunden ist der gewünschten Artikel beim Benutzer.

Einsatzbereich

Die logiboxx erfüllt verschiedene Lagerfunktionen für unterschiedliche Branchen und Produkte.

Einsatzmöglichkeiten:

Vorteile für den Benutzer:
weitere Vorteile:

Die logiboxx, ein automatisiertes Lagersystem aus Österreich.

Eine besonders platzsparende Lagerhaltung wird durch die elektronische Artikelverwaltung erreicht.

Zentrale Ein- und Ausgabestation

Das Basissystem - ein kompaktes, platzoptimiertes "Hochregallager" - enthält die Lagerkassetten. Diese sind in Spalten, Zeilen und Reihen angeordnet und werden dreidimensional beschickt. Auch wenn mehrere Einzelsysteme zu einem Lagerverbund zusammengeschlossen werden, gibt es nur eine zentrale Ein- und Ausgabestation.

Systemgestützte Lagerverwaltung

Die systemtechnische Lagerverwaltung erfolgt auf Artikelbasis. Der Vorteil ist die vollkommen frei definierbare Kategorisierung der Artikel in vier Ebenen. So können Artikel in beliebiger Reihenfolge z.B. nach Lieferanten, nach Material, nach Einsatzbereich und ABC-Kategorie eingeteilt werden. Somit ist eine absolut flexible Anpassung an die Anforderungen jedes Unternehmens möglich.

Schutz vor Falschentnahmen

Die Artikelanforderung erfolgt über Touch Panel oder Tastatur und ist über Zugriffsberechtigungen geregelt. Da jeweils nur die Kassette des angewählten Artikels zur Ausgabestelle transportiert wird, ist die Entnahme eines falschen Teils ausgeschlossen.

Bestands- bzw. Verbrauchsverwaltung mit Dispositionsfunktion

Die elektronische Artikelverwaltung liefert die Grundlage für einfach abruf- und auswertbare Bestands- und Verbrauchswerte. Dadurch erfolgt eine exakte Disposition und (automatisierte) Nachbeschaffung der gelagerten Teile. So wird das Bestellwesen unterstützt und optimiert.

Eckdaten:
logiboxx - technisches Datenblatt:
 
*** logiboxx "large" - mit größeren Ausgabekassetten ***

 

Weitere Informationen zur logiboxx erhalten Sie durch eine E-Mail an ((zib.hcag@eciffo oder per Formular.

logiboxx statt suchen

Letzte Änderung: 9. Jänner 2017 | Version 2.0.1
gach edv agentur | Robert Gach | Franz Schubert-Straße 2a/8 | A-1140 Wien M: +43 664 135 17 59 | E: zib.hcag@eciffo